WICHTIGE INFORMATION



24.08.18 / Freitag / Fledermausexkursion - Beobachtungen am Abend
Beginn: 20.00 Uhr
Ende: ca. 22.00 Uhr
Ansprechpartner: Dirk Diehl
Treffpunkt: NABU-Heim in Kleestadt
Zufahrt über Landrat-Pfeifer-Straße in Richtung Friedhof Kleestadt

Termine 2018

Alle Termine zu Exkursionen für 2018 sind unter dem Reiter links "Termine" zu finden.
Wir freuen uns schon jetzt über die rege Teilnahme an unseren Exkursionen.



Wir über uns

Seeadler

Die Ortsgruppe Kleestadt/Klein-Umstadt/Richen besteht seit 1959 und hat seit 2002 ihren Sitz auf dem Gelände der alten Brückenwaage und zählt aktuell 288 Mitglieder.
Der NABU wurde ursprünglich als "Deutscher Bund für Vogelschutz" gegründet und wird auch noch weitgehend damit in Verbindung gebracht. Jedoch geht unser Anliegen heute über den Schutz von Vogelarten hinaus und umfasst ebenso Amphibien, Insekten und andere Tier- und auch seltene Pflanzenarten. Der wichtigste Faktor für den Schutz der Tierwelt ist der Erhalt der naturnahen und natürlichen Lebensräume. Der NABU Kleestadt/Klein-Umstadt/Richen sieht dies daher als eine seiner Hauptaufgaben an.

Steinkauz Im vergangenen Jahr haben aktive Mitglieder sich
in 2.700 freiwilligen Arbeitsstunden für diese Ziele eingesetzt. Ein besonderer Mittelpunkt dieser Arbeiten war die Errichtung und Gestaltung neuer Teichlandschaften, die sich nun zu wertvollen Biotopen entwickeln und Wasservögel, Frösche und andere Tierarten anzieht. Bei unseren Wildkräuter- und Vogelstimmenwanderungen bietet der NABU interessierten Bürger die Möglichkeit, viel Neues und Erstaunliches über die Natur zu erfahren.

Außerdem gibt es eine Kindergruppe unter der Leitung des künftigen zertifizierten Waldpädagogen Gernot Hosang.
Informationen und Termine für Kinder sind im Menü unter dem Punkt: "Kindergruppe" zu finden.